Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung 

Aus Gründen der Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen die männliche Form gewählt, es ist jedoch immer die weibliche Form mitgemeint.

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter

Marion Meidenbauer-Gruber, Königstr. 2, 90402 Nürnberg, +49(911)225576, info@kosmetik-meidenbauer.de
 
(im folgenden „verantwortliche Stelle“) auf dieser Website (im folgenden “Applikation”) auf.

Auf dieser Website werden personenbezogene Daten von ihren Nutzern erhoben.

Die Arten der Daten, die diese Applikation selbst oder über Dritte erhebt sind Cookies und Nutzungsdaten sowie IP-Adresse.

Details zu jeder Art von personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, werden in den jeweils dafür vorgesehenen Abschnitten dieser Datenschutzerklärung oder durch konkrete Erklärungen vor der Datenerhebung angezeigt.

Personenbezogene Daten können vom Nutzer freiwillig bereitgestellt werden. Daten, die bei der Nutzung dieser Applikation erhoben werden (Nutzungsdaten) werden automatisch weiterverarbeitet. Die durch diese Applikation angeforderten Daten sind obligatorisch. Sollten diese Daten nicht bereitgestellt werden, so ist diese Applikation nicht in der Lage, ihre Dienste zur Verfügung zu stellen. Die Nutzer dürfen frei entscheiden, ob sie Daten, die nicht obligatorisch sind, ohne jegliche Folgen für die Verfügbarkeit oder die Funktion des Dienstes nicht weiterzugeben. Sollte sich ein Nutzer nicht im Klaren darüber sein, welche personenbezogenen Daten nicht obligatorisch sind, kann er gerne den Eigentümer kontaktieren.

Die Verwendung von Cookies oder anderer Tracking-Tools durch diese Applikation oder die Besitzer von Drittanbieterdiensten, die durch diese Applikation genutzt werden, dient alleine dem Zweck, den vom Nutzer gewünschten Dienst bereitzustellen, und allen anderen Zwecken, die in der Datenschutzerklärung und ggf. in der Cookie-Richtlinie beschrieben sind.
Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf unserer Website zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte des Computers des Nutzers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an.
Cookies ersparen dem Nutzer die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Onlineangebots. So sind wir u.a. in der Lage, die Inhalte unserer Website genau auf die Bedürfnisse des Nutzers abzustimmen.
Der Nutzer kann die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen seines Browsers (Desktop oder Notebook) deaktivieren. Die Nutzer sind für alle personenbezogenen Daten Dritter verantwortlich, die durch diese Applikation erhoben, veröffentlicht oder weitergegeben werden, und erklären das Vorliegen der Zustimmung der Drittpartei, die Daten dem Eigentümer bereitzustellen.

Datenverarbeitungsmethode

Die verantwortliche Stelle verarbeitet die Nutzerdaten auf ordnungsgemäße Weise und ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff, die unbefugte Weiterleitung, Modifizierung oder Vernichtung von Daten zu vermeiden. Die Verarbeitung der Daten erfolgt mittels Computern oder anderen IT-Systemen, die nach einem organisatorischen Verfahren auf die angegebenen Zwecke abzielen. Neben der verantwortlichen Stelle wird auch bestimmten Kategorien von Verantwortlichen Zugriff auf die Daten gewährt, die am Betrieb der Website beteiligt sind oder externen Parteien wie Web-Hosting-Anbietern und Fremdanbietern technischer Dienstleistungen. Diese werden vom Eigentümern als Auftragsverarbeiter eingesetzt. Eine Auflistung dieser Beteiligten Dritten kann von der verantwortlichen Stelle verlangt werden.

Verarbeitungsort

Die Daten werden am Betriebsort der verantwortlichen Stelle und an allen anderen Orten, an denen sich die mit der Datenverarbeitung beteiligten Parteien befinden, verarbeitet.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden so lange gespeichert, wie es für die vom Nutzer gewünschten Bereitstellung der Dienste notwendig ist oder für die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zweck angegeben ist. Der Nutzer kann die verantwortliche Stelle jederzeit dazu auffordern, die Daten zu sperren oder zu löschen.

Nutzung der erhobenen Daten

Die Daten werden ausschließlich erhoben, um dem Nutzer die Dienste des Eigentümers erbringen zu können. Zusätzlich werden Daten zum Zweck der Analytik, Plattform-Dienste und Hosting erhoben. Die personenbezogenen Nutzerdaten, die zu den aufgeführten Zwecken verwendet werden, sind in den jeweiligen Abschnitten der Datenschutzerklärung aufgeführt.

Angaben über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten

  • Analytik
  • Plattform-Dienste
  • Hosting

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer der Website (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

 

Weitere Informationen:

Personenbezogene Daten des Nutzers können von der verantwortlichen Stelle im Falle eines Rechtsstreits in gerichtlichen Verfahren oder vor möglichen Klagen verwendet werden, die sich daraus ergeben, dass diese Applikation oder die dazugehörigen Dienste nicht ordnungsgemäß genutzt wurden. Der Nutzer ist sich darüber im Klaren, dass die verantwortliche Stelle von den Behörden zur Herausgabe von personenbezogenen Daten aufgefordert werden könnte.

Neben den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Informationen kann diese Applikation dem Nutzer auf Anfrage Informationen zusenden, die sich auf bestimmte Dienste oder die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten beziehen.

Diese Applikation und die Drittanbieter von Diensten können zu Betriebs- und Wartungszwecken Dateien sammeln, die die über diese Applikation stattfindende Interaktion aufzeichnen (z.B. Systemprotokolle), oder andere personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) zu diesem Zweck verwenden

Weitere Informationen über die Erhebung von personenbezogenen Daten können von der verantwortlichen Stelle über die angegebenen Kontaktdaten angefordert werden.

Nutzerrechte

Nutzer haben das Recht, jederzeit zu erfahren, ob ihre personenbezogenen Daten gespeichert wurden und können hierzu die verantwortliche Stelle kontaktieren um die Inhalte und die Herkunft der gespeicherten Daten zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen, die Ergänzung, Löschung, Aktualisierung, Berichtigung oder Umwandlung in ein anonymisierten Format oder die Sperrung rechtswidrig gespeicherter Daten zu verlangen sowie ihre Verarbeitung aus rechtmäßigen Gründen abzulehnen. Anfragen hierzu sind an die verantwortliche Stelle unter Verwendung der oben aufgeführten Kontaktangaben zu senden.
Diese Applikation unterstützt keine Nicht-Verfolgen-Anfragen durch Webbrowser (Do not track). Ob Drittanbieter das Nicht-Verfolgen-Protokoll befolgen, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung für den jeweiligen Dienst.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Die verantwortliche Stelle behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem sie ihre Nutzer auf dieser Seite entsprechend informiert. Nutzern wird daher empfohlen, diese Seite regelmäßig aufzurufen und das Datum der letzten Änderung zu prüfen. Sollte ein Nutzer mit der Änderung nicht einverstanden sein bzw. lehnt er diese ab, darf er die Applikation nicht weiter nutzen und kann die verantwortliche Stelle dazu auffordern, seine personenbezogenen Daten zu löschen. Soweit nicht anders angegeben, gilt die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung für alle personenbezogenen Daten, die die verantwortliche Stelle über den Nutzer gespeichert hat.

Letzte Aktualisierung: 1. Mai 2018